• Versandkostenfrei ab 59 EUR
  • Ständig neue Biere und Gutscheinaktionen
  • über 350 fränkische Biere
  • Preise inkl. Pfand, keine Zusatzkosten
  • Versandkostenfrei ab 59 EUR
  • Ständig neue Biere und Gutscheinaktionen
  • über 350 fränkische Biere
  • Preise inkl. Pfand, keine Zusatzkosten

DER BLOG | Biervorstellung Januar 2023 - Brauerei Ott | Festbier

Bieriger Beitrag von HOPFEN.GLUECK

"In hellem Bernstein, glanzfein filtriert, mit üppigem aber recht kurzlebigen und großporigen Schaum, steht das Festbier der Brauerei Ott im Meibier Stutzen.

Beim ersten Riechen gelangen kräftige Noten von Honig und Malz in die Nase.

Der Antrunk des Festbiers gestaltet sich vollmundig, weich und malzaromatisch. Im Mittelteil wird es schön würzig und Noten von Honig kommen durch, was etwas an Spekulatius erinnert. Beim Abtrunk ist die röstaromatische Bittere deutlich im Vordergrund.

Insgesamt ein sehr leckeres und süffiges Festbier der Brauerei Ott aus Heiligenstadt."

www.hopfen-glück.de

Das Ott Festbier eingeschenkt im Glas von Hopfenglück auf Instagram.

Ott Festbier


Bieriger Beitrag von BIERERZÄHLER

"Hier erstmal kurz zur Brauerei bevor es zum Bier geht:

Die Brauerei Ott ist eine Bierbrauerei im oberfränkischen, diese besteht seid mehr als 325 Jahre. Die Brauerei stellt innerhalb von sieben Stunden die Bierwürze her, In der Woche werden in der Regel zwei Sude mit je 8000 Litern gebraut, also ca. 10hl im Jahr.

Nun aber zum Eindruck des Bieres 😀

Das Ott Festbier kommt in einen schönen Reifen Strohgelb mit leichten Reflexen von Rot ins Glas, es zeigt sich eine schöne Carbonisierung an der Glaswand steigen schöne Perlen auf 😀. Für die Nase bietet es einen schöne malzigen-gewürzigen Geruch. Dieses spiegelt sich ebenfalls im Antrunk wieder, der leicht malzig ist , eine dezent hopfige Note spielt ebenfalls mit. Es ist ein Bier mit guter Drinkability, mit leichten Gewürzaromen von Spekulatius und Malz im Geschmack. Zum Abschluss bildet sich noch ein Hauch Herbigkeit dazu, die das Bier schön abrundet.

Für mich ein schönes fränkisches Bier 🍺"

Das Ott Festbier, eingeschenkt im Willi von Biererzähler.

Ott Festbier


Bieriger Beitrag von BIERLIEBHABER

"Heute gibt es zum Start des Team Meibier direkt ein tolles Festbier wie man es sich wünscht. Goldgelb in der Farbe mit einen feinporigen Schaum. Der Antrunk ist leicht süffig aber schon mit Charakter.

Werde auch du Teil des Team Meibier und genieße alle 2 Wochen fränkische Biere mit weiteren Bierfreunden. Danke an @meibier.de für diese Möglichkeit."

Das Ott Festbier, eingeschenkt im Willi vom Bierliebhaber.

Ott Festbier


Bieriger Beitrag von REMUSMAGBIER

  • "Brauerei Ott Festbier 5,7 % | Grad Plato: 13.4°
  • 🏭 Brewery = Brauerei Ott
  • Germany 🇩🇪 / Heiligenstadt i.OFr. (Bavaria/ Franconia)
  • Since 1822
  • Beer Output= unknown

Feste muss man feiern, wie sie fallen und dafür eignen sich natürlich auch wunderbar eigens gebraute Festbiere. Diese stellen auch eine eigene Kategorie unter den Biersorten dar und das allseits bekannte Oktoberfestbier zählt natürlich auch dazu. Die Festbiere haben einen etwas höheren Alkoholgehalt und sind etwas stärker in der Würze, trotz allem sind sie aber auch ungemein süffig.

Beim Festbier der Brauerei Ott handelt es sich um eine winterliche Variante. Tolles Festbier, ohne dass es im Antrunk zu viel Süße hat. Dabei wirkt es leicht karamellig. Im Mittelteil kommen Getreidenoten zur Geltung. Im Abgang schon eine recht ungewöhnliche Hopfenherbe. Läuft durch die geringe Spundung richtig gut."

Das Ott Festbier, in Szene gesetzt von Remusmagbier.

Ott Festbier


Bieriger Beitrag von MELANIE_LUCIUS_DIE_ERSTE

"Das erste verkostete Bier von TeamMeibier! Am Plan stand das Festbier der Brauerei Ott aus Heiligenstadt, vielmehr Oberleinleiter. Bei uns Ansässigen auch gerne „Oberlalaader“ oder „Oberladara“ genannt. Oberleinleiter ist ein Dorf in der fränkischen Schweiz und ein Gemeindeteil des Marktes Heiligenstadt im Landkreis Bamberg. Genug zum Ort, nun zum Bier:

Es ist ein kräftiges Vollbier und hat -wie es sich für ein Festbier gehört- 5,7 % vol. Im Glas hat es eine schöne helle Bernstein Farbe, der Schaum ist fein aber zieht sich relativ schnell zurück. Es riecht würzig und leicht süßlich nach Honig. Die Röstaromen lassen sich im Antrunk leicht herausschmecken. Es erinnert latent an eine gut durchgebackene Brotkruste. Ich finde die lange im Mund verbleibende Bittere als nicht zu übertrieben und recht angenehm. Das Bier ist nicht besonders süß, was etwas atypisch für ein Festbier ist, welche oft einen süßlichen Geschmack aufweisen. Für meinen Geschmack handelt es sich hierbei um ein schönes, ausgeglichenes Festbier, von dem man ruhig das ein oder andere genießen kann, ohne am nächsten Tag sofort einen Schädel davonzutragen. 😅😅

Ich hoffe, ich habe euch Lust auf mehr gemacht und freue mich bereits jetzt mit euch das nächste Bier zu verkosten. Vielen Dank an meibier.de dass ich Teil vom TeamMeibier sein darf. Wollt ihr mitmachen? Dann schaut mal auf die Homepage. Dort könnt ihr euch euere eigene TeamMeibierbox sichern.

Bis dahin. Bleibt gespannt und bis bald. Prost eure Melanie"

Das Ott Festbier, in Szene gesetzt von Melanie Lucius vom Team meibier.

Ott Festbier


Bieriger Beitrag von MANNEMHOMEBREW

"🇩🇪 Heiligenstadt | 5,7 % Vol. | Festbier

👁️ orange, klar, weißer Schaum

👃🏻 würzig, malzig, rein

👅 Honig, malzig, würzig, Karamell

Zum Start des Team Meibier gibt es dieses schöne Festbier der Brauerei Ott. Diese ist beheimatet in Heiligenstadt, Leinleitertal, Oberfranken.

Typisch für ein Festbier zeigt sich das Bier orangen, klar und mit weißem Schaum.

Würzig, malzig und rein ist der Geruch, der in die Nase steigt.

Im Antrunk nehme ich honigartige Noten wahr. Danach kommen malzige Noten die typisch für den Festbiercharakter sind. Im Anschluss kommt eine würzige Hopfennote, die dem Bier eine feine Bittere verleiht. Im Abgang bleibt ein Karamellnoten hängen die den Abschluss bildet und dadurch eine gewisse Süffigkeit mit sich bringt. Das Bier hat mir insgesamt richtig gut geschmeckt. Erhältlich ist dieses Bier bei @meibier - Prost 🍻"

Ott Festbier


Bieriger Beitrag von DELUXEBREW.SAAR

"Festbier (2022), Brauerei Ott

Stil: Festbier

Alkohol: 5,7 % Vol. | Stammwürze: 13,4 Gew. %

Das erste Bier der Aktion Team Meibier ist also ein Festbier, d.h. ein Vollbier, und ursprünglich die Münchner Version eines Märzen mit Feintuning auf bessere Drinkability, damit man auf der Wiesn nicht nur eine Maß bestellt. In diesem Fall ist es aber kein Oktoberfestbier, sondern - wie uns das gemalte, weiß-blaue Etikett verrät - ein Winter-Festbier.

Beim Ausschank in den Willibecher bildet sich auf dem goldgelben Bier eine feinporige weiße Schaumkrone. Der süßlich-malzige Geruch nach Honig lässt ein vollmundiges, süffiges Vollbier erwarten. Der Geschmack ist anfangs süßlich und erinnert stark an Marzipan, der Honiggeschmack ist allerdings herb und dazu mischt sich eine deutliche Hopfenbittere. Hierdurch ist das Bier schön ausgewogen und macht Durst auf den nächsten Schluck!

Uns erinnert es an Honig-Schmand-Plätzchen, die wir mal zu Weihnachten gebacken haben. Die hätten gut dazu gepasst! Der Marzipanstollen-Konfekt, den wir zur Hand hatten, war auch eine gute Ergänzung. Die Hopfenbittere macht das Bier zu einem guten Begleiter zu süßem Weihnachtsgebäck - sehr praktisch für ein Winter-Festbier!"

Ott Festbier eingeschenkt in ein Glas mit der passenden Flasche daneben.

Ott Festbier


Bieriger Beitrag von PHILYSLUEDERSERBREW

"Es geht endlich los 💯, heute wurde das erste Bier für das TeamMeibier aus dem Paket von @meibier.de verkostet.

Festbier von der Brauerei Ott.

5,7%vol | 13,4°P

In Bernstein, klar und mit weißer, cremiger und relativ kurzlebiger Schaumkrone präsentiert sich das Vollbier im Glas.

Der Antrunk ist weich, nur eine leichte Malzsüße mit Karamellnoten, dafür ordentlich würzig und gering fruchtig 🔥.

Ein ausgewogener Körper, eine typisch geringere Spundung.

Im Abgang zeigt sich passend zum würzigen Charakter eine recht herbe Bittere mit angnehmer Säure, die Süße spielt weiterhin im Hintergrund.

Für mich ein ungewöhnliches Festbier, muss man sich erstmal dran gewöhnen 😅, man gut, dass noch ein zweites bereitsteht 😉"

Ott Festbier


Übersicht der Team - Biervorstellungen

Zurück zur Übersicht der Biere >>>

Wer ist alles im Team meibier?

Hier findest du eine Übersicht unseres Teams >>>